blu Professionals unterstützt Phillis Award

Die blu Professionals freut sich Teil des Phillis Awards zu sein und diesen unterstützen zu dürfen!

Der Phillis Award ist eine Initiative, die durch Familienangehörige und Freunde von Philipp “Phillis” Timmermann,
der am 21. Juni 2012 im Alter von 33 Jahren an den Folgen eines Hirntumors verstorben ist, ins Leben gerufen wurde.

Um das Andenken an Phillis und seine herausragende Bedeutung für das deutsche und europäische Ultimate Frisbee aufrechtzuerhalten,
wird jährlich eine Juniorin oder ein Junior mit dem Phillis Award ausgezeichnet werden. Durch den Award sollen zugleich der mit dem Ultimate
untrennbar verbundene Fair-Play-Gedanke sowie die Entwicklung des Junioren-Ultimate und der interkulturelle Austausch gefördert werden.

Mit dem Phillis Award soll einer oder einem Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren die Teilnahme an einem National Ultimate Training Camp (NUTC)
in den USA ermöglicht werden. Weiterlesen…

Ich selbst habe mit Phillis eine Europa- und Weltmeisterschaft gespielt und daher freut es mich sehr, dass wir diese tolle Aktion mit einer Spende
unterstützen und somit nicht nur das Andenken an einen der besten deutschen Ultimate Frisbeespieler aufrechterhalten sondern auch den Nachwuchs
fördern können.

Weitere Informationen

Alexander Wüst

OK