blu snow break No. 4

Wie in den letzten 4 Jahren üblich, waren wir auch dieses Mal wieder im schönen Stubaital.

Eine Gruppe von uns hatte dabei den spannenden Auftrag, die blu Professionals DNA zu entwickeln – gemeint ist die Corporate Identity. Die 2. Gruppe durfte währenddessen wählen ob sie die traditionsreiche Rodelstrecke befahren- oder lieber einen entspannenden Wellness Tag im Hotel genießen wollten.

Zum Abschluss gab es wie immer ein gemütliches Miteinander inkl. einer Faschingsvorführung der (Maschgerschaug’n) Brauchtumsgruppe Neustift. Mit dabei waren die Götzner Gewürzhiatler, die Brauchtumsgruppe Aldrans und die Baumkirchner Hexen.
Einige Kollegen mussten dabei traumatische Erinnerungen aus der Kindheit überwinden, aber mit ein paar Peitschenhiebe und Hochprozentigem haben wir auch das gemeinsam geschafft.

An dieser Stelle nochmals vielen Dank an Joachim für die ganze Orga!

OK