Der Afro-European e.V. und die blu Professionals lädt ein zum Afro-European Roundup 2013

Liebe Mitglieder, Freundinnen und Freunde,

nach dem grossen Erfolg unserer Auftaktveranstaltungen in den letzten drei Jahren werden wir – mit freundlicher Unterstützung des Ausländerbeirates München, blu Professionals GmbH etc. – auch 2013 ein regionales Treffen aller in Bayern etc. ansässigen afrikanischen und europäischen Hilfsorganisationen/gemeinnützigen Vereine veranstalten:
Samstag, 05.10.2013, ab 14 Uhr im EineWeltHaus, Schwanthalerstr. 80, 80336 München.

“Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile” (Aristoteles)

-> Sinn dieses Events ist die Förderung der Zusammenarbeit und die bessere Vernetzung aller afrikanischen und europäischen Hilfsvereine. Jeder Verein bekommt die Möglichkeit, sich vorzustellen. Hierzu sind Vorträge von 10 – 20 Minuten vorgesehen. Es ist wichtig, dass die Vereine sich gegenseitig kennenlernen, aufeinander zugehen und ihre Thematiken aufeinander abstimmen, um ihre gemeinnützigen Vereinsziele ökonomischer, schneller und effektiver umsetzen zu können.

Gemeinsam erreichen wir mehr – One World One Future!

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Verein an einem Stand zu präsentieren. Im Vorraum werden Tische aufgebaut sein. Sie können hier Ihre Flyer und Plakate auslegen und sich mit dem Publikum unterhalten.“

Selbstverständlich ist auch für ein unterhaltsames Rahmenprogramm gesorgt (siehe Flyer im Anhang):

ab 14:00 Uhr: Hilfsorganisationen aus Bayern stellen sich vor

ab 16:00 Uhr Integratives Kommunikationstraining mit Antoine Gnofame, Dipl.-Ing(FH) / MBA Wirtschaftsingenieur.

ab 17:30 Uhr: Drum Circle mit Faciliator Bianca Schulz (keine Vorkenntnisse nötig! Für Kinder/Erwachsene/Anfänger/Fortgeschrittene und Profis); Djembes vorhanden, die Mitnahme von eigenen Drums ist jedoch erwünscht.

ab 19:00 Uhr: Live-Musik mit ‘Benny Okos & the Rapture Band’

OK