Total Customer Centricity – aber wie? Mit Business Design

Bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen, Produkten, Dienstleistungen haben sich in den letzten Jahren verschiedene neue Techniken und Vorgehensmodelle entwickelt. Design Thinking, Lean Startup, Minimum Viable Product sind bekannte Stichworte. Eine Methode, die verschiedene andere Elemente vereint, ist Business Design. Hier werden die grundlegenden Elemente des Design-Thinking-Prinzips vertieft und konkretisiert, aber auch ergänzt.

Diese Methode wurde bei der blu am 6. März von Volker P. Andelfinger vorgestellt und von den Workshopteilnehmern auch gleich auf Tauglichkeit geprüft – anhand eines konkreten aktuellen Projekts. Volker arbeitet bei einem unserer Münchner Kunden als Berater, und nutzt die Methode, von ihm um Aspekte der Ethik und Nachhaltigkeit ergänzt, als Dozent an verschiedenen Dualen Hochschulen.

Um Ihre Website-Nutzung zu optimieren, verwenden wir Cookies. OK